Landpartie

Die Landstraße hat uns wieder!

Wir haben kurzerhand beschlossen die „Schäufala – Ecke“
mit einer kleinen Weintour durch Franken und’s „Ländl’e“ zu tauschen.
Anstatt Bier und Bratwurst gibt’s Wein und Käse.

Alternative fränkische Ernährung

Alternative fränkische Ernährung

In der Buchhandlung sind wir über einen Führer gestolpert „Landvergnügen“.
Sehr empfehlenswert!
Darin sind viele Bauernhöfe, Weingüter und andere schöne Stellplätze aufgeführt.
Man meldet sich einfach an und darf dann auf dem Hof mit dem WOMO stehen.
In Iphofen durften wir auf dem Weingut „Emmerich“ übernachten.
Sehr freundlich und das Prosecco Frühstück hat was!

Mittlerweile sind wir im „Ländl’e“ und da gibt’s den Trollinger und Knöpfle.
Das schöne ist – hier sprechen alle Deutsch! Na ja, fast alle.
Die Schwaben sind ja die Uru’s unter uns. Da zischt und schuscht es gewaltig in der Aussprache. Dafür waren in Rothenburg fast nur Japaner. Wir Franken sind halt perfekt Multi-Kulti!
Da Loddard sich’s halt viel leichter um die Welt.

Morgen geht’s zur schönen blauen Donau nach Sigmaringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *