Festgefahren

Wir hatten bis jetzt ja immer Glück auf unserer gesamten Fahrt durch Südamerika – keine Pannen und wir sind immer gut durchgekommen. Doch auf der Fahrt von Salento nach Villa de Leyva hat es uns doch mal erwischt.

Kreuz und Quer durch Kolumbien ist (k)eine Kaffeefahrt

Kolumbien wird durch drei Gebirgsformationen der Anden in der Länge nach, nebeneinander durchzogen. Das bedeutet, man kreuzt ständig zwischen Gebirge und dem dazwischenliegenden großen Flusstal. Wir sind in die Kaffeeregion im Herzen von Kolumbien, nach Salento gefahren. Dort haben wir unsere ersten eigenen Kaffeebohnen geerntet … Continue readingKreuz und Quer durch Kolumbien ist (k)eine Kaffeefahrt